Mittwoch, 18. Februar 2015

Zwei Gletscher in zwei Tagen

Nach Wochen bin ich nun wieder unter Backpackern. Am Montag Nachmittag ging es für mich an der Westküste weiter Richtung Süden nach Franz Josef. Eigenes Zimmer ist vorbei, jetzt heißt es wieder Hostelleben.
Gestern bin ich von dem Ort Franz Josef Richtung Gletscher gelaufen. Erst ging es bis durch den Wald vom Ort bis zum Parkplatz und dann weiter bis zum "Terminal Face", dem nähesten Punkt an den man ohne Führung kommt. Bis auf 150 Meter vom Gletscher entfernt konnte man wandern. Der Gletscher sieht in echt einiges toller aus, auf den Fotos kommt es nicht so gut rüber. Dafür habe ich nicht die richtige Kameraausrüstung.


Weg von Franz Josef zum Parkplatz


"Franz Josef Glacier Valley Walk"
Blick auf den Franz Josef Gletscher

Heute habe ich einen Ausflug nach Fox gemacht, das eine halbe Stunde Busfahrt entfernt ist. Hier ging es auch erstmal gute vier Kilometer zu Fuß vom Ort Fox Glacier bis zum Parkplatz am Gletscher und dann den Weg bis zum Aussichtspunkt. Beim Fox Gletscher konnte man bis 200 Meter vor den Gletscher laufen.
Auf dem Weg zum Aussichtspunkt

Blick auf den Fox Gletscher

Fox River

Historic Swing Bridge 

So viel bin ich die letzten Wochen nicht mehr gelaufen. Zwischendurch ging es das ein oder andere Mal ziemlich bergauf und am Fox Gletscher müsste man über ein paar Steine mehrmals einen Bach überqueren. Manche Personen sind hier mit Flip Flops unterwegs gewesen. Wanderschuhe oder zumindest Turnschuhe sind meines Erachtens Pflicht, da die Wege teilweise ziemlich holprig und steinig sind, aber jedem das seine.
Hier sind von frühs bis abends sehr viele Hubschrauber unterwegs um mit Touristen über die Gletscher zu fliegen oder hoch zu fliegen um Ice Climbing anzubieten. Eine Überlegung ist das wert, allerdings ist das ziemlich kostspielig. Vielleicht ziehe ich es in Erwägung wenn ich das nächste Mal mit meinen Freunden hier vorbeikomme.

Morgen geht die Reise wieder ein Stück weiter, aber davon berichte ich euch das nächste Mal.

Kommentare: