Sonntag, 18. Januar 2015

Spaziergang auf den nächsten Hügel

Heute habe ich einen kleinen Ausflug gemacht und bin ein Stück gelaufen Richtung des nächsten Berges. Meine "Gastmutter" hat mir gezeigt, wo ich den Berg nach oben laufen kann. Einmal über einen Zaun und einfach dem Weg folgen. Also, als ich über das Tor im Zaun geklettert bin befand ich mich nach ein paar Metern neben lauter Kühen. Da mir das ein bisschen zu waghalsig war, bin ich wieder ein Stück zurück gelaufen und neben dem Zaun der Weide nach oben gelaufen. Der "Weg" den ich nehmen hätte sollen, war auch nur von einem Auto platt gefahrenes Gras. Also querfeldein, ich hatte zwar mit Wanderschuhen vorgesorgt, aber ich hätte vielleicht doch eher eine lange statt einer kurzen Hose anziehen sollen. Ganz oben auf dem Hügel/ Berg war ich zwar nicht, da mir das Gras zu hoch war. Eventuell laufe ich nochmal dort hin und dann noch ein wenig weiter nach oben. Der Ausblick hat sich allerdings gelohnt und mit dem Fernglas konnte ich sogar bis zum See schauen.

Kowhitirangi and Kokatahi Church of St. Aidan and St. Columbo


Memorial for the Koiterangi Incident, Kowhitirangi 











Kommentare:

  1. Das sind sehr schöne Eindrücke! :)

    Love,
    Christina ♥
    cinapeh.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Hach wie schön ♥ Das sieht super toll aus, und ist es sicher auch. Ich bin ja schon ein bisschen neidisch auf all deine Erlebnisse - genieße sie! Sehr schöne Bilder übrigens, die du da mit uns teilst. Da steigt der kleine Neidfaktor noch mehr ;)

    AntwortenLöschen
  3. ach wie schön! tolle fotos! und das wetter scheint echt bestens zu sein!! neeeeiiiiddddd! bei uns ist es soo schmuddelig :(
    LG
    Bina

    AntwortenLöschen